Folgen Sie uns:

Fußballturnier der Grundschulen gesponsert

Erkrath. Bereits zum dritten Mal unterstützen die Stadtwerke Erkrath die städtischen Fußball-Meisterschaften der Grundschulen. Wenn am 11. Juni die Nachwuchs-Kicker gegen den Ball treten, wird der heimische Energieversorger erneut als Schirmherr des Turniers fungieren: Er übernimmt sämtliche Kosten des sportlichen Ereignisses und stiftet die Siegerpokale. Stadtwerke-Geschäftsführer Gregor Jeken dazu: „Wenn Schulkinder aktiv sind und sich gemeinschaftlich im Sport engagieren, ist es für uns als kommunales Unternehmen eine Ehrensache, dass wir als starker Partner bereit stehen.“ Veranstalter des Turniers ist der Verein S.C. Rhenania Hochdahl. Zusammen mit dessen 1. Vorsitzenden Peter Knitsch wird Gregor Jeken nach dem Turnier am 11. Juni gegen 18.45 Uhr die Trophäen an die Siegermannschaften vergeben.

Wie im vergangenen Jahr werden die Grundschüler auf dem Kunstrasenplatz an der Grünstraße spielen. Die Mannschaften treten mit sechs Feldspielern und einem Torwart gegeneinander an. Alle acht Erkrather Grundschulen sind mit einem eigenen Team bei dem Turnier vertreten. Um 15 Uhr wird das erste Spiel angepfiffen. Jedes Spiel dauert 18 Minuten.

Stadtwerke-Geschäftsführer Gregor Jeken: „Beim Fußballspielen lernen Kinder die Bedeutung von Fairness und Teamgeist. Das sind Eigenschaften, die auch bei unserer täglichen Arbeit im Vordergrund stehen. Auch die Stadtwerke Erkrath verhalten sich stets fair und bieten immer ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis. Davon profitieren unsere Kunden und wir gleichermaßen.“

Stadtwerke Erkrath GmbH
Gruitener Str. 27 | 40699 Erkrath
www.stadtwerke-erkrath.de
Pressekontakt:
EWALD PRÜNTE KOMMUNIKATION
fon 02921 785747 | info@ewald-pruente.de

Zurück zur Übersicht