Folgen Sie uns:

Nachwuchsspieler kämpfen um Stadtwerke Erkrath Pokal

Erkrath. Die Unterbacher haben es wieder geschafft: Zum fünften Mal in Folge nahmen die Nachwuchsspieler des TC Unterbach am Samstag, den 23. September 2012, den Pokal aus dem Erkrather Stadtwerke-Mannschaftsturnier mit nach Hause. Zweiter Mannschaftssieger wurde mit 44 Punkten der TSCU, gefolgt von Blau Weiß Erkrath (33 Punkte), Grün-Weiß Hochdahl (14 Punkte) und TC 82 (11 (Punkte).

Fünf Tage lang – vom 19. bis 23. September 2012 – hatten die besten Spieler aus sechs Alterklassen auf der Anlage des TC 82 Erkrath um Satz und Sieg gekämpft. Jeweils gemeinsam für ihren Verein, aber auch für die eigene Platzierung.

Bei der Siegerehrung betonte Gregor Jeken, Geschäftsführer der Stadtwerke Erkrath, dass der lokale Energieversorger als Hauptsponsor den TC 82 auch in Zukunft bei der Ausrichtung dieses größten regionalen Jugendturniers unterstützen werden: »Die Stadtwerke tragen auch eine soziale Verantwortung und das Sponsoring dieses Turniers ist ein wichtiger Teil davon.« Seit 2008 übernehmen die Stadtwerke Erkrath das Sponsoring und loben alljährlich den Stadtwerke Erkrath Pokal aus.

Zurück zur Übersicht