Folgen Sie uns:

Stadtwerke Erkrath stellen neue Kunstwerke aus

Am Freitag, dem 2. Dezember 2016 um 12.00 Uhr, wird in den Räumen der Stadtwerke Erkrath, Gruitener Straße 27 in Erkrath-Hochdahl, die zweite Kunstausstellung eröffnet. Seit Mitte Mai 2016 zeigen dort verschiedene Künstler ihre Werke in hälbjährlich wechselnden Ausstellungen. In der neuen Ausstellung präsentieren die beiden Künstlerinnen Anita Herzog-Graf (Radierungen und Werke aus Acryl) und Kerstin Schoele (Malereien aus Acryl- und Ölfarben) ihre Werke.

Eine Anmeldung zur Vernissage ist nicht erforderlich. An diesem Tag ist die Ausstellung bis 14.00 Uhr geöffnet. An allen übrigen Tagen können die Kunstwerke zu den gewohnten Öffnungszeiten der Stadtwerke Erkrath besichtigt werden: montags – donnerstags 7.30 – 17.00 Uhr, freitags 7.30 – 13.00 Uhr.

Die Wechselausstellungen werden von Wolfgang Sendermann, Erkrather Bildhauer und Vorsitzender des Förderkreises Kunst und Kulturraum Erkrath e.V., in Abstimmung mit den Stadtwerken organisiert.

Zurück zur Übersicht