Folgen Sie uns:

Bekanntmachung - Wasserpreise der Stadtwerke Erkrath werden erstmalig seit 2005 erhöht

Erkrath. 27.12.2016 – Seit dem Jahr 2005 müssen die Stadtwerke Erkrath erstmals die Wasserpreise anpassen. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Erkrath GmbH hat in seiner 136. Sitzung am 02. November 2016 einstimmig beschlossen, die Wasserpreise zum 01. Januar 2017 um 0,20 € / m³ zu erhöhen.

Dies ist unvermeidlich um den Erhalt des Trinkwassernetzes und die hohe Wasserqualität zu sichern. „Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel.“, erklärt Gregor Jeken, Geschäftsführer der Stadtwerke Erkrath „Die Erhöhung liegt an einer gestiegenen Inflationsrate sowie erhöhten Betriebskosten.“

Zum 01.01.2017 werden die Preise der Wasserlieferverträge deshalb erhöht. Der Versorgungspreis steigt von 1,74 € / m³ auf 1,825 € / m³ (netto) und 1,953 € / m³ (brutto). Der Grundpreis in Höhe von 22,97 € (brutto) bleibt unverändert.

Zurück zur Übersicht