Folgen Sie uns:

Baumaßnahme auf der hochdahler Straße ab 17. Februar

Erkrath. Am 17. Februar beginnen die Stadtwerke Erkrath mit einer Baumaßnahme auf der Hochdahler Straße. Im Bereich Hochdahler Straße Nr. 27b bis Einmündung Falkenstraße werden Hauptleitungen für Gas, Wasser und Strom erneuert und neue Hausanschlüsse gelegt.

In diesem Bereich ist die Hochdahler Straße während der Baumaßnahme nur einseitig befahrbar. Der Verkehr wird über eine Ampelanlage geregelt. Die Dauer der Baumaßnahme beträgt ca. zwei Monate. Für die Anwohner der Hochdahler Straße bestehen in dieser Zeit geringfügige Einschränkungen. Die Stadtwerke Erkrath bitten um Verständnis.

Aufgrund von Baumfällarbeiten auf der Mettmanner Straße im Neandertal musste der Baubeginn, der für den 13. Januar geplant war, verschoben werden, da die Hochdahler Straße als Umleitungsstrecke für die Mettmanner Straße dient.

Zurück zur Übersicht