Folgen Sie uns:

Wärmepumpen

Im Stadtgebiet wird die Installation einer Elektro-Wärmepumpe mit 250,00 € gefördert, wenn die Arbeitszahl der Wärmepumpe mindestens 4 beträgt. Wer die Förderung in Anspruch nehmen will, braucht einen Stromlieferungsvertrag mit den Stadtwerken Erkrath für mindestens zwei Jahre.

Der Strom für die Wärmepumpen wird nach Tarif GuterStrom für Wärmepumpen abgerechnet.

Der Wärmepumpenstrom wird über einen separaten Zwei-Tarif-Zähler gemessen. Die Stadtwerke Erkrath behalten sich vor, die Lieferung des Wärmepumpenstroms täglich für maximal sechs Stunden zu unterbrechen, jedoch nie länger als zwei Stunden am Stück. Praktiziert wird aktuell eine Mittags-Sperrzeit von 12.00 bis 14.00 Uhr.