Folgen Sie uns:

Technische Leitung (m/w)

Die Stadtwerke Erkrath GmbH gehören zu 100% der Stadt Erkrath, sind dort Grundversorger für Strom und Gas und betreiben die örtlichen Versorgungsnetze für Trinkwasser, Gas und Strom. Die Stadtwerke sind Wärmelieferant für mehrere größere Liegenschaften und Haushaltskunden. Seit dem Jahr 2013 werden alle Kunden ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Energien versorgt. Der Anteil der Eigenförderung am Trinkwasserbedarf beträgt 50%. Außerdem sind die Stadtwerke mit der „Lichtwelle Erkrath“ seit Mitte 2017 der Telekommunikations- und Multimediaanbieter im Glasfaserbereich.

Um den hohen technischen Standard zu erhalten und die Arbeitsprozesse weiter zu optimieren suchen wir im Rahmen einer Altersnachfolge eine

Technische Leitung (m/w)

 

IHRE HAUPTAUFGABEN:

  • Leitung des Bereichs Technik mit den vier Abteilungen Asset-Management und Planung, Neubau und Instandhaltung, Technischer Kundenservice sowie Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Sicherstellung des wirtschaftlichen und störungsfreien Betriebs der Netze (Strom, Wärme, Gas, Wasser, Telekommunikation und digitale Dienste) und der zugehörigen Betriebsanlagen
  • Verantwortung für Umsetzung und Einhaltung von Gesetzesvorgaben, technischen Richtlinien und Vorschriften
  • Vorgabe von Jahreszielen, Kosten- und Budgetverantwortung
  • Strategische Ausrichtung des Bereichs, insbesondere Einführung neuer Technologien und Arbeitsverfahren
  • Führung, Entwicklung und Förderung der Mitarbeiter
  • Ständige Überprüfung von Strukturen und Prozessen auf Verbesserungspotenziale
  • Identifizierung sowie Hebung von Synergiepotenzialen innerhalb der Stadtwerke Erkrath
  • Treiber für den Ausbau der bestehenden Geschäftsfelder mittels Implementierung neuer technischer Lösungen
  • Gesamtverantwortung für Termine, Kosten und Qualität der im Bereich Technik umzusetzenden Maßnahmen
  • Technischer Verhandlungsführer gegenüber Ämtern, Behörden, Anliegern, Dienstleistern und Großkunden
  • Initiator, Leiter sowie Motivator in strategisch wichtigen Projekten
  • Berücksichtigung ökologischer und klimapolitischer Zielsetzungen

 

IHR PROFIL:

  • Technisches Studium, idealerweise der Fachrichtung Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Netzbetrieb eines Energieversorgers
  • Verständnis für die kommunale Daseinsvorsorge in Verbindung mit unternehmerischem Arbeiten und Umsetzungsfähigkeit der Anforderungen aus der sich wandelnden Energiewelt
  • Tiefgreifende Kenntnisse der relevanten Richtlinien, Technischen Regelwerke, Gesetze, Verordnungen und regulatorischen Vorgaben insbesondere der Anreizregulierung
  • Fähigkeit zur Erarbeitung zukunftsweisender Strategien
  • Erfahrung in der Leitung und Umsetzung von Projekten sowie aus der (Re-)Organisation von Prozessen
  • Erfahrene, seriöse und überzeugende Führungskraft mit konstruktivem und zugleich verbindlichem Führungsstil
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke verknüpft mit einer hohen Sozialkompetenz und integrativen Persönlichkeit, dabei ausgeprägte Dienstleistungs-, Qualitäts-, Umsetzungs- und Ergebnisorientierung
  • Belastbarkeit sowie hohes Maß an Einsatz- und Veränderungsbereitschaft
  • Sehr gutes Zahlenverständnis kombiniert mit analytischer Denkweise sowie unternehmerischem Denken und Handeln, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Kostenbewusstsein

 

Wir suchen das Gespräch mit kreativen Führungskräften, welche in der Lage sind, die Zukunft der Stadtwerke Erkrath GmbH unter technisch-wirtschaftlichen, unternehmenspolitischen und lokalen Zielsetzungen aktiv mit zu gestalten.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen – bevorzugt per E-Mail: Jeroosaan@LABcompany.net an die mit diesem Mandat beauftragte Personalberatung:

LAB & Company, Steinstraße 4, 40212 Düsseldorf

die sich auch für ihre Diskretion verbürgt.

Herr Lars Ollesch und Frau Bavithra Jeroosaan stehen Ihnen zu einer telefonischen Erstinformation unter 0211-15 97 99-60 gerne zur Verfügung.