Folgen Sie uns:

Straßenbeleuchtung

Auch wenn natürlich die Wünsche und Bedürfnisse der Privat- und Geschäftskunden an erster Stelle stehen, sehen sich die Stadtwerke Erkrath auch in der Verantwortung für ganz Erkrath. Deshalb engagieren die Stadtwerke Erkrath sich auch für das Wohlergehen der Stadt, indem sie die rund 5.500 Straßenleuchten eigenständig betreiben. So sorgen die Stadtwerke Erkrath für mehr Sicherheit im Erkrather Stadtgebiet – vor allem am Abend und in der Nacht. Besonders Verkehrsteilnehmer, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind, schätzen eine gute öffentliche Straßenbeleuchtung.

Seit der Übernahme der öffentlichen Beleuchtung im Jahr 1997 erweitern und verbessern die Stadtwerke Erkrath die Anlagen ständig. Dabei legen die Stadtwerke Erkrath großen Wert auf Energieeinsparungen und setzen zunehmend auf moderne LED-Technik. Das alles, ohne auf Komfort und Sicherheit zu verzichten. Vom geringeren Energieverbrauch profitieren natürlich auch der Umwelt- und Klimaschutz in Erkrath.

Eine gute Straßenbeleuchtung braucht auch die Unterstützung der Bürger. Wenn Sie Schäden melden, sorgen die Stadtwerke Erkrath mit ihrer 24-Stunden-Bereitschaft unverzüglich für eine Reparatur, wenn die öffentliche Sicherheit es erfordert. Selbstverständlich nehmen die Stadtwerke Erkrath auch gerne Ihre Verbesserungsvorschläge entgegen und prüfen sie gewissenhaft.

Sie erreichen die zuständigen Mitarbeiter unter:
Telefon: 02104 943 60 31
Telefax: 02104 943 60 37

Wenn Sie uns eine Störung melden möchten, notieren Sie sich bitte die Nummer der defekten Straßenlaterne und nutzen diesen E-Mail-Link.

Jetzt auch als App:

Eine defekte Straßenlaterne können Sie uns auch jederzeit ganz einfach melden, indem Sie die betroffene Laterne auf der hier eingeblendeten Straßenkarte anklicken.

Die Art der Störung können Sie dann in einem Dialogfenster vermerken. Vielen Dank!